ID 2
State
Created by Michael Trebo
Category Anlagen- und Maschinenbau
Title Projekt Störstoffabscheidung
Kategorie 2
Unternehmen HTL Bau & Design
Unternehmen Link http://www.htl-ibk.at/cms/
Beschreibung Mit den Substraten, die in Abwasserreinigungsanlagen dem Faulturm zugeführt werden, gelangen gleichzeitig auch Störstoffe wie beispielsweise Sand, Glas oder Metalle in den Prozess. Diese Störstoffe verursachen im Betrieb einen erhöhten Verschleiß an Anlagenteilen sowie eine Reduzierung des Faulraumvolumens aufgrund von Ablagerungen. Dadurch entstehen für den Anlagenbetreiber erhebliche Kosten, welche sich in Aufwänden für den frühen Tausch von Einbauten und für die Beseitigung von Ablagerungen niederschlagen. Zur Abscheidung von Störstoffen aus dem Klärschlamm wird ein Partikelabscheider in die Umwälzleitung von Faultürmen eingebaut. Zur Ermittlung der optimalen Geometrie- und Betriebsparameter für den Partikelabscheider soll in einem Kooperationsprojekt eine Versuchsanlage entwickelt werden. Die beteiligten Institutionen sind das MCI, die HTL für Bau und Design (Trenkwalderstraße) und die HTL Anichstraße, Abteilung Maschinenbau. Die Versuchsanlage ist nach Abschluss des Gesamtprojekts für Laborpraktika am MCI vorgesehen, wodurch ein überaus langfristiger Nutzen gegeben ist.
Projekt Start 0000-00-00
Übergabe Datum 0000-00-00
Projektleiter
Projektleiter Link
Kontaktperson
Kontaktperson Link
Projektbeschreibung
Informaterial