b_250_200_16777215_00_images_herbstmesse2015_DSC07173.JPG

5 Tage voll spannender Informationen, toller Exponate und unzähliger interessierter Besucher – Das war die Herbstmesse 2015

Neben den erstklassigen Ausstellungsstücken der Tiroler HTLs erwies sich auf der diesjährigen Herbstmesse vor allem der vom Förderverein Technik finanzierte Industrieroboter der HTL Fulpmes als besonderes Highlight. Anwesende Schüler programmierten den Roboter, damit er mit einem Greifarm Flaschen aufnehmen, öffnen und vor Besuchern wieder abstellen konnte.

Großes Interesse gab es aber auch hinsichtlich aller weiteren Ausstellungsstücke. Dabei gaben 3D Drucke der HTL Bau & Design einen Einblick in die vielfältigen Einsatz- und Formgebungsmöglichkeiten eines vom Förderverein Technik finanzierten 3D Druckers.

Eine Endloszapfanlage die scheinbar in der Luft schwebt und eine Photovoltaikinselanlage der HTL Anichstraße begeisterten ebenso wie der moderne Wurlitzer der HTL Imst.

Dank des anwesenden Teams, war es möglich allen Interessenten einen Einblick in die Arbeit des Fördervereins Technik und den Tiroler HTLs zu geben.

Durch den gemeinsamen Auftritt konnte der Fokus wieder einmal auf die Technik und den hohen Stellenwert der technischen Ausbildung in Tirol gelenkt werden.

Der FVT bedankt sich bei allen Beteiligten und Unterstützern und freut sich bereits jetzt auf die Herbstmesse 2016!

Alle Fotos finden Sie unter:

https://plus.google.com/photos/109584428633256086912/albums/6205085542851602161?authkey=CK_zgb-LzOrulAE