Die diesjährigen Gewinner des Be the Best Wettbewerbs dürfen sich nicht nur über eine Reise in Portugals Hauptstadt Lissabon freuen, der Förderverein Technik wartet mit einem weiteren „Zuckerl“ auf.

Die ersten 3 dürfen sich heuer über einzigartige Glaspokale freuen. Diese Unikate wurden speziell für den Be the Best Wettbewerb angefertigt und sollen eine Würdigung der tollen Diplomarbeiten sein.

Wir sind schon gespannt, welche Gruppem sie ab Montag ihr Eigen nennen dürfen.

 

DSC07649  DSC07651  DSC07662  DSC07666  DSC07659