b_250_200_16777215_00_images_DSC08135.JPG

Im Zuge der Initiative Technik fasziniert setzt sich der Förderverein Technik Tirol insbesondere für die Förderung technischer Ausbildungen an den lokalen Bildungseinrichtungen ein.

 

Ein wichtiger Baustein im Leben eines angehenden Technikers ist dabei zweifellos das Wissen über Patentwesen. Nicht nur bei eigenen Erfindungen, auch bei unbewusster Verletzung von Rechten Dritter endet es nicht selten vor Gericht.

Deshalb wurde gestern den Schülern der 4. Klasse an der HTL Fulpmes ein Einblick in die Welt der Patente und Schutzrechte gewährt.

 

Der Referent DI Gernot Bock (Winner Consulting OG) beschäftigte sich im Zuge seiner beruflichen Laufbahn jahrelang mit Patenten und allerhand Schutzrechten und stellte den begeisterten Schülern der HTL Fulpmes sein fundiertes Fachwissen im Zuge eines informativen Vortrages zur Verfügung.

 

Wir freuen uns, dass wir besonders in Anbetracht der bevorstehenden Diplomarbeiten die Schüler mit wertvollem Wissen wappnen konnten.