Am Donnerstag, dem 27. September 2018, verabschiedete sich der Förderverein Technik Tirol von seinem bisherigen Projektmanager, Herrn Simon Zigala. Simon war für fast vier Jahre als Projektmanager beim Förderverein Technik Tirol tätig und hat mit seiner höchst engagierten und motivierten Arbeitsweise einen wichtigen Beitrag zur Förderung von technischen Ausbildungen in Tirol geleistet. Nach Abschluss seines Bachelorstudiums am Management Center in Innsbruck Anfang Oktober dieses Jahres, entschied sich Herr Zigala dazu, seine Masterausbildung an der FH Joanneum in der Steiermark zu absolvieren. „Ich freue mich sehr auf diesen neuen Lebensabschnitt, werde aber nach mehr als 3,5 Jahren beim Förderverein Technik Tirol auch einiges missen“, meint Herr Zigala.

Das gesamte Team des Fördervereins Technik Tirol gratuliert Simon zu seinem abgeschlossenen Bachelorstudium und wünscht ihm alles Gute auf seinem weiteren Weg. Außerdem möchten wir ihm nochmals für seine hervorragende Arbeit danken.

 

Verabschiedung-Zigala 1            Verabschiedung-Zigala 2









Der neue Projektmanager, Maximilian Ebner, übernimmt ab sofort die Tätigkeiten von Herrn Zigala und steht bei Fragen, Anliegen etc. gerne zur Verfügung.

Maximilian Ebner
Projektmanager
T: +43 680 234 7768
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Max