b_250_200_16777215_00_images_JUFO_Allgemein_besuch_vs_telfs_DSC_2649_Bildgröße_ändern.JPG

Am Mittwoch, den 20.02.2018 besuchte der Förderverein Technik Tirol die Volksschule August Thielmann in Telfs. An der Schule werden seit heuer sogenannte Lernateliers abgehalten, welche den Schülerinnen und Schülern einen Einblick in die unterschiedlichsten praktischen Fachbereiche geben sollen. Jeder Lehrer hat sich dazu ein Projekt mit Bezug zu Mathe und Deutsch ausgesucht, welches gemeinsam mit den Schülern, in Form von zwei Projektnachmittagen, durchgeführt wird. Neben den Themen Mathematik und Deutsch haben viele Projekte auch einen Bezug zu Naturwissenschaft und Technik. So wird mit den jungen Talenten beispielsweise nicht nur musiziert und gekocht, sondern auch mit Wasser und Magnetismus experimentiert oder sogar ein Roboter gebaut und programmiert.

Frau Anna Zigala von der Volksschule Telfs hat uns einen Einblick in Ihr Lernatelier gegeben, in welchem die Schülerinnen und Schüler das Entwerfen und Programmieren eines Lego WeDo Roboters lernen. Zwei dieser Lego WeDo Baukästen wurden vom Förderverein Technik Tirol finanziert und es hat uns sehr gefreut, die große Begeisterung der Klasse beim Entwickeln zu beobachten. Mit Hilfe der Lego WeDo Baukästen und einem Tablet, bekommen die Kinder einen ersten Einblick in die Bereiche Maschinenbau, Elektronik und Informatik. Im ersten Lernateliers bauen die jungen Techniker einen Roboter anhand einer vorgegebenen Anleitung, um die Grundkenntnisse aufzubauen. In der zweiten Einheit wird dann bereits neben handwerklichem Geschick auch Kreativität benötigt, denn die Schülerinnen und Schüler dürfen ihren eigenen Roboter entwickeln und programmieren. Die Programmierung an sich erfolgt in vereinfachter Form über ein Tablet. Schlussendlich werden dann alle entwickelten Roboter in einer selbst gebauten Arena vorgeführt und getestet.

Die Begeisterung und das Interesse der gesamten Klasse war sehr hoch und wir freuen uns sehr, dass diese Projekte so gut ankommen. Die Lehrerinnen und Lehrer der Volksschule Telfs leisten einen sehr wichtigen Beitrag, um jungen Talenten einen Einblick in die Technik und in die Naturwissenschaft zu geben. Bereits in den Lernateliers kristallisieren sich einige Talente und Stärken der Schülerinnen und Schüler in den unterschiedlichsten Bereichen heraus. Wir bedanken uns nochmals recht herzlich bei Anna Zigala, für die tollen Einblicke und die tolle Initiative.

PS: Die Klasse von Anna Zigala nimmt auch am "Starke Schulen Award" teil und würde sich sehr freuen, wenn Ihr unter folgendem Link für die Klasse abstimmen würdet: http://award.starkeschulen.at/projekte/lernateliers-sind-toll/

DSC 2649 Bildgröße ändernDSC 2642 Bildgröße ändernDSC 2635 Bildgröße ändernDSC 2624 Bildgröße ändernDSC 2620 Bildgröße ändernDSC 2618 Bildgröße ändernDSC 2594 Bildgröße ändernDSC 2586 Bildgröße ändernDSC 2583 Bildgröße ändernDSC 2563 Bildgröße ändernDSC 2556 Bildgröße ändernDSC 2552 Bildgröße ändernDSC 2543 Bildgröße ändernDSC 2617 Bildgröße ändern